Footloose (1984)

Mal wieder einen Klassiker übers Heimkino gejagt. „Footloose“ von 1984. Knaller! Zur Story zitiere ich hier mal aus Guardians of the Galaxy: „Footloose. Und darin gibt es einen großen Helden namens Kevin Bacon, der einer ganzen Stadt voller Menschen die einen Stock im Arsch haben beibringt wie man tanzt.“

Ein richtig guter Film. Tolle Story, Dramatik, Botschaft aber vor allem richtig gute Musik. Da merkt man mal wieder, die beste Musik wurde in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts geschrieben! Man hält es kaum auf dem Sitz aus sondern will mit tanzen. Durchs Zimmer, durchs Haus, durch die ganze Welt! Ein kleines Meisterwerk!

Ich bin schon mal auf das Remake von 2011 gespannt.

Fazit: ein Film der gute Laune verbreitet. Ankucken, Spaß haben, abtanzen! 8/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.