Radfahren in Dresden

Tour de Dresden 2015

Neues Jahr, neue Tour. Während sich in Frankreich die Creme de la Creme des Radrennsports ihr alljährliches Stelldichein gaben hat auch die Dresdner Rennrad Szene bei der  „Tour de Dresden“ […]

Vor dem ersten Ruhetag am Dienstag stand am Montag noch ein Zeitfahren auf dem Plan. Ich war vom Wochenende doch ganz schön geschlaucht und hab die Runde zum Stoppomat ausgelassen […]

Die Tour de France (TDF) ist in vollem Gange. Und das heißt für die Dresdner Rennradler: ran an die Pedale, die Tour de Dresde ruft. Seit einigen Jahren wird nun […]

Da verlässt man endlich mal das triste Deutschland, um im warmen Süden sein Glück zu suchen, da bricht hier der Frühling aus. Skandalös! Natürlich war es im Urlaub auch schick. […]

Wow, was für eine frostiges Wetter. Der Wintereinbruch hat uns auch in Dresden mit fünfzehn Grad minus und weniger eingeholt. Ich bleibe der Linie der letzten Wochen und Monaten treu […]

Ja, die Feiertage über Weihnachten und den Jahreswechsel lagen nicht besonders günstig für den gemeinen Arbeitnehmer. Blöd, dass Silvester am Samstag war und Neujahr am Sonntag. Darauf folgte einer dieser […]

Die ersten 1000 Kilometer auf dem Rennrad sind vollbracht. Aber es ist auch schon August. AUGUST! Kurz und knapp: Dieses Jahr lief bisher nichts wie geplant. Eine verschleppte Erkältung hier. […]

Die Chemnitzer Straße im Stadtteil Plauen ist eine der wenigen Straßen in Dresden, wo der Radfahrer (zumindest bis zur Hälfte) in den Genuß eines asphaltierten Fahrradstreifens kommen kann, statt wie […]